Adresse: 101990 Moskau,
Kriwokolennyjgasse 12,Gebäude 1
ОТК Group
Migrationsdienstleistungen

Häufig gestellte Fragen

Wir bieten euch Antworten auf die unseren Angestellten am häufigsten gestellten Fragen unserer Kunden an, die ein Arbeitserlaubnis für Ausländer beantragen möchten.

Fragen hinsichtlich der Meldung über die Einstellung des ausländischen Arbeitnehmers (bzw. seiner Entlassung)

Was muss der Arbeitgeber nach der Auflösung des Arbeitsvertrags mit einem ausländischen Arbeitnehmer tun?

Falls der Arbeitsvertrag mit dem ausländischen Arbeitnehmer vorzeitig aufgelöst wird, muss der Arbeitgeber eine Meldung über die Auflösung des Arbeitsvertrags bei GUVM MVD bzw. OVM OMVD Russlands des entsprechenden Föderationssubjekts innerhalb von 3 Werktagen ab dem Tag der Vertragsauflösung verabreichen. Für HQS muss zusätzlich innerhalb von 30 Werktagen die Arbeitserlaubnis annulliert werden.

Innerhalb welcher Frist muss der Arbeitgeber den Abschluss eines Arbeitsvertrags mit einem Ausländer melden?

Nachdem der Arbeitsvertrag mit dem Ausländer abgeschlossen ist, hat der Arbeitnehmer 3 Werktage (inklusive dem Tag des Vertragsabschlusses) ab dem Tag des Vertragsabschlusses mit dem Ausländer Zeit, um eine Meldung über den Vertragsabschluss bei GUVM MVD bzw. OVM OMVD Russlands des entsprechenden Föderationssubjekts zu verabreichen.

Welche Pflichten hat der Arbeitgeber nach Einstellung eines Ausländers?

Nachdem der Ausländer eingestellt ist, hat der Arbeitnehmer eine Meldung über den Vertragsabschluss bei GUVM MVD bzw. OVM OMVD Russlands des entsprechenden Föderationssubjekts zu verabreichen

Migrationsfragen

Welche Besonderheiten sind bei Abschluss eines Arbeitsvertrags mit einem Ausländer zu beachten?

Sie können sowohl einen befristeten, als auch einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einem ausländischen Arbeitnehmer abschließen. Der Arbeitgeber entscheidet darüber, welcher Vertrag abgeschlossen wird. Die Staatsbehörden haben hierzu eine differenzierte Stellung. In Praxis wird aber häufiger ein befristeter Arbeitsvertrag unterzeichnet, in dem die Vertragsdauer festgelegt wird. Diese Frist wird der Gültigkeitsdauer der Arbeitserlaubnis dieses Ausländers entsprechen. Am Ende der Gültigkeitsdauer der Arbeitserlaubnis muss eine neue Arbeitserlaubnis erstellt werden. Der Arbeitsvertrag mit dem Ausländer muss Angaben zur Arbeitserlaubnis, zum Patent oder zum anderen Dokument, das den Ausländer zum Arbeitsverhältnis berechtigt sowie zum Versicherungsschein für die freiwillige Krankenversicherung beinhalten

Wie erhalte ich eine Arbeitserlaubnis für einen Ausländer aus einem Staat mit Visumpflicht?

Um ein Arbeitserlaubnis für einen Ausländer aus einem Staat mit Visumpflicht zu erhalten, muss der Arbeitgeber (die Gesellschaft) eine Quote für die Einstellung von Ausländern haben. Darüber hinaus müssen Angaben zu Stellenangeboten beim territorialen Arbeitsamt vorgelegt werden. Nachdem diese Angaben in die Datenbank eingetragen sind, erhält der Arbeitgeber innerhalb eines Monats Vorschläge zu Bewerbern (russische Staatsangehörige) für die vakanten Stellen. Sollte innerhalb von 30 Tagen das Arbeitsamt keinen Bewerber für den Arbeitgeber finden, der vollständig seinen Anforderungen entspricht, wird der Arbeitgeber berechtigt, sich an GUVM MVD Russlands zu wenden, um eine Einstellungserlaubnis für ausländische Arbeitnehmer zu erhalten, Der Arbeitgeber bereitet die notwendigen Unterlagen für den Erhalt der Einstellungserlaubnis sowie der Arbeitserlaubnis vor und übergibt diese an GUVM MVD Russlands. Die Vorbereitung dieser Unterlagen dauert ab zwei Monaten. Nach Annahme der Unterlagen für die Einstellungserlaubnis schickt GUVM MVD Russlands eine Anfrage an das staatliche Arbeitsamt über die Ausstellung eines positiven Beschlusses darüber, dass die Einstellung von Ausländern angemessen ist. Sollte ein negativer Beschluss erstellt werden, muss dieser entsprechend begründet sein.

Im Falle eines positiven Beschlusses schickt das Arbeitsamt die Antwort an GUVM MVD zur Ausstellung einer Erlaubnis für die Einstellung von ausländischen Arbeitnehmern. Auf dieser Etappe kann eine motivierte Absage zur Ausstellung dieser Erlaubnis erteilt werden. Nachdem die Einstellungserlaubnis erteilt wurde, erstellt GUVM eine individuelle Arbeitserlaubnis („Plastikkarte“) für jeden ausländischen Arbeitnehmer.

Wie erhalte ich einen Patent für einen Ausländer aus einem Staat ohne Visumpflicht?

Um einen Patent für einen Ausländer, der aus einem Staat ohne Visumpflicht kommt, zu erhalten, müssen Sie sich an GUNM MVD Russlands innerhalb von 30 Tagen ab Einreise in die Russische Föderation wenden. Die Dauer für die Ausstellung eines Patents beträgt mindestens 10 Werktage. Ein Patent ermöglicht ein Arbeitsverhältnis mit einer natürlichen oder juristischen Person.

Welche Folgen drohen dem Ausländer bei einem Arbeitsverhältnis ohne Arbeitserlaubnis?

Dieses Vergehen hat eine verwaltungsrechtliche Haftung in Form einer Strafe für jeden ausländischen oder staatenlosen Arbeitnehmer zu Folge. Die Höhe der Strafe für Ausländer beträgt 2.000 bis 5.000 Rubel; für Personen im Amt 25.000 bis 50.000 Rubel; für Gesellschaften 250.000 bis 800.000 Rubel. Im Falle von Gesellschaften ist zudem die verwaltungsrechtliche vorläufige Einstellung der Tätigkeit für 14 bis 80 Tagen möglich.

In Moskau, Sankt Petersburg, den Regionen Moskau und Leningrad gelten höhere Strafen:

Für Ausländer betragen diese 5.000 bis 7.000 Rubel; für Personen im Amt 35.000 bis 70.000 Rubel; für Gesellschaften 400.000 bis 1 Million Rubel bzw. die verwaltungsrechtliche vorläufige Einstellung der Tätigkeit für 14 bis 90 Tagen.

Wer erhält die Arbeitserlaubnisse und Patente?

Die Arbeitserlaubnis in der Russischen Föderation ist ein Dokument, das als Plastikkarte ausgestellt wird. Dieses Dokument bestätigt das Recht des Ausländers auf ein zeitweiliges Arbeitsverhältnis in Russland.

Die Arbeitserlaubnis bzw. das Paten wird dem Ausländer erteilt soweit sein Alter mindestens 18 Jahre beträgt. Die Arbeitserlaubnis bzw. den Patent muss jeder Ausländer haben, der eine Erwerbstätigkeit in Russland ausübt. Die Arbeitserlaubnis für hochqualifizierte Spezialisten (HQS) kann bis zu 3 Jahren ab Ausstellungsdatum gelten. Die Arbeitserlaubnis für Ausländer aus Staaten mit Visumpflicht gilt bis zu 1 Jahr je nach Frist für die Ausstellung der Erlaubnis für die Einstellung von ausländischen Arbeitnehmern. Das Patent für die Erwerbstätigkeit von Ausländern aus Staaten ohne Visumpflicht gilt von 1 bis 12 Monaten abhängig von der Summe der gezahlten monatlichen Vorauszahlungen und kann ohne Ausreise des Ausländers aus Russland um 1 weiteres Jahr verlängert werden.

Vor dem Ablauf der Gültigkeitsdauer der Erlaubnis und bei Bedarf einer Weiterführung der Erwerbstätigkeit in Russland ist es notwendig, eine neue Arbeitserlaubnis zu beantragen.

Die Ausstellung von Arbeitserlaubnissen und Patenten erfolgt durch UVM GU MVD Russlands (Behörde zu Migrationsfragen des GU MVD Russlands) sowie deren Abteilungen in den Föderationssubjekten.

Ausnahmen:

  1. Staatsangehörige von Belarus, Armenien, Kasachstan und Kirgistan brauchen für die Erwerbstätigkeit keine Arbeitserlaubnis bzw. Patent erstellen zu lassen.
  2. Ausländer, die eine Aufenthaltserlaubnis bzw. eine Aufenthaltsgenehmigung in Russland erhalten haben benötigen ebenfalls keine neue Arbeitserlaubnis.

Über das Zitieren

Wann endet die Frist für Vorlage eines Antrags zum Erhalt einer Quote für die Einstellung von ausländischen Arbeitnehmern?

Der Antrag über die Notwendigkeit der Einstellung von Ausländern im kommenden Jahr soll bis zum 1. Juli des laufenden Jahres vorgelegt werden. Korrekturen von eingereichten Anträgen können bis zum 1. September des laufenden Jahres vorgelegt werden. Im Juli des laufenden Jahres werden Entscheidungen zu Quoten für das kommende Jahr; Korrekturanträge werden im Laufe des Jahres geprüft, spätestens jedoch am 1. Oktober (gemäß den Regelungen).

Was unternimmt man zur Quotenbeschaffung?

Zur Beschaffung der Quote hat der Arbeitgeber jährlich den Antrag bezüglich der Notwendigkeit von Beschäftigung ausländischer Staatsbürger als Arbeitskraft einzureichen.

Das Wort „Qoutierung“ stammt vom lateinischen Begriff „Quots“ (Teil, Anteil).

Im Bereich der Arbeitsmigration bedeutet es die Einschränkung der Anzahl ausländischer Arbeitskräfte, die zu Erwerbszwecken in die Russische Föderation einreisen. Diese Einschränkung wird zum Zweck der Regulierung der Anzahl der in die Russische Föderation einreisenden Ausländer sowie zur Steuerung der Arbeitskraftkapazitäten innerhalb des Landes eingeführt.

Der Antrag wird bei der zuständigen Behörde eines entsprechenden Subjektes der Russischen Föderation eingereicht. Der nach bestimmten Posten und Standpunkten erstellte Antrag wird aus dem Subjekt der Russischen Föderation an das Ministerium für Gesundheitswesen und soziale Entwicklung der Russischen Föderation zur landesweiten verallgemeinernden Auswertung und Erstellung des Quotenentwurfs weiter geleitet, vorschriftsgemäß mit beteiligten bzw. betroffenen Ministerien und Behörden abgestimmt, anschließend wird der Quotenentwurf der Regierung der RF zur Verabschiedung vorgelegt.

Fragen zur Migration

Was sind die Fristen für die Migrationsregistrierung?

Der ausländische Arbeitnehmer muss ein Ankunftsbescheid innerhalb von 7 Werktagen ab dem Tag der Einreise in Russland einreichen (Migrationsregistrierung durchführen). Hochqualifizierte Spezialisten und deren mitreisende Familienmitglieder können die Migrationsregistrierung innerhalb von 90 Tagen ab Einreisedatum in Russland durchführen. Staatsangehörige von Belarus, Armenien, Kirgisien und Kasachstan können die Migrationsregistrierung innerhalb von 30 Tagen ab Einreisedatum in Russland durchführen.

Wie wird die Migrationsregistrierung von Ausländern durchgeführt?

Wenn der Ausländer in Russland einreist, muss seine Migrationsregistrierung erfolgen. Ausländer, die in Russland mit einem einfachen Visum aus Staaten mit Visumpflicht einreisen (Reiseziel – „Erwerbstätigkeit“), müssen sich an das Bürgeramt bzw. OVM OMVD Russlands am faktischen Wohnort des Ausländers oder eine Postfiliale wenden. Im Falle der Neuanfertigung des einfachen Visums in ein mehrfaches Visum oder der Verlängerung des Einreisebescheids, die Migrationsregistrierung erfolgt ebenso im Bürgeramt bzw. OVM OMVD Russlands.

Ausländer dieser Kategorie sind zum Aufenthalt in Russland währen der Gültigkeitsdauer dieses Visums berechtigt.
Ausländer, die aus Ländern ohne Visumpflicht in Russland zur Erwerbstätigkeit einreisen, können sich zur Migrationsregistrierung ebenso an das Bürgeramt bzw. OVM OMVD Russlands am Standort der Gesellschaft oder dem Wohnort des Ausländers. Bürger dieser Kategorie sind zum Aufenthalt in Russland und der Migrationsregistrierung für die Gültigkeitsdauer der Arbeitserlaubnis bzw. Patents berechtigt.

Visafragen

Wie lade ich meinen Handelspartner aus dem Ausland zu einem Treffen in Russland ein?

Um einen Ausländer nach Russland einzuladen, muss die Gesellschaft sich in UVM GU MVD Russlands (Hauptverwaltung zu Migrationsfragen) im entsprechenden Föderationssubjekt registrieren lassen und sich zur Einladung eines Ausländers wenden. Nachdem die Einladung ausgestellt ist, muss sich der Ausländer an das russische Konsulat wenden, um das Visum der entsprechenden Kategorie und Verhältniszahl zu erhalten.

In der Regel sind für das russische Konsulat folgende Unterlagen erforderlich:

  • Reisepass
  • Foto (3×4)
  • Formular zum Erhalt eines Visums (im Konsulat erhältlich)
  • Medizinische Versicherung
  • Bescheid über das Nichtbestehen einer HIV-Infektion

Die komplette Liste ist auf der Webseite des Konsulats der Russischen Föderation veröffentlicht, sie erscheint bei Auswahl des entsprechenden Staates.

Wie erhalte ich das Visum «Erwerbstätigkeit»?

Um ein Arbeitsvisum zur Erwerbstätigkeit für einen Ausländer aus einem Staat mit Visumpflicht zu erhalten, muss die Gesellschaft, die den Ausländer einstellt, eine Quote für die Einstellung von Ausländern haben, dem Arbeitsamt Angaben zu vakanten Arbeitsstellen vorlegen, die Einstellungserlaubnis für Ausländer erstellen lassen, die Arbeitserlaubnis für den Ausländer erhalten, bei GUVM MVD Russlands registriert sein sowie die Einladung zur Einreise des Ausländers nach Russland beantragen.

Nachdem der Ausländer die Einladung erhält, muss er Unterlagen beim russischen Konsulat für die Ausstellung des Visums „Erwerbstätigkeit“ vorlegen.

In der Regel sind für das russische Konsulat folgende Unterlagen erforderlich:

  • Reisepass
  • Foto (3×4)
  • Formular zum Erhalt eines Visums (im Konsulat erhältlich)
  • Medizinische Versicherung
  • Bescheid über das Nichtbestehen einer HIV-Infektion

Die komplette Liste ist auf der Webseite des Konsulats der Russischen Föderation veröffentlicht, sie erscheint bei Auswahl des entsprechenden Staates.

Abhängig von der Kategorie des Ausländers kann nach Einreise nach Russland kann die Neuanfertigung des einfachen Visums in ein mehrfaches Visum erforderlich sein.

Bedingungen zur Einladung eines Ausländers durch eine Gesellschaft

Die Bedingungen zur Einladung eines Ausländers durch eine Gesellschaft sind vom Aufenthaltsziel des Ausländers in Russland abhängig.

Sollte der Ausländer einen Aufenthalt bestimmter Dauer zur kommerziellen Repräsentanz seines ausländischen Unternehmens in Russland und die Teilnahme an Verhandlungen geplant haben, muss das empfangende Unternehmen sich bei UVM GU MVD (Hauptverwaltung zu Migrationsfragen) im entsprechenden Föderationssubjekt registrieren lassen.

Falls der Ausländer einen Aufenthalt in Russland zur Erwerbstätigkeit möchte, muss der Arbeitsgeber (die Gesellschaft) neben der Migrationsregistrierung folgende Verfahren durchführen: eine Quote für die Einstellung von Ausländern erhalten, dem Arbeitsamt Angaben zu vakanten Arbeitsstellen vorlegen, die Einstellungserlaubnis für Ausländer erhalten, die Arbeitserlaubnis für den Ausländer erstellen lassen, die Einladung im eigenen Name erstellen lassen und die erforderlichen Bescheide bei GUVM MVD Russlands im entsprechenden Föderationssubjekt vorlegen.

Wenn Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben, können Sie ihn oder unsere Manager unter den oben angegebenen Telefonnummern kontaktieren oder eine E-Mail an die oben angegebene E-Mail-Adresse senden oder das unten stehende Formular ausfüllen

Häufig gestellte Fragen Ihre Frage:*
Häufig gestellte Fragen Ihre E-Mail Adresse:*
Häufig gestellte Fragen Ihr Name:*
Häufig gestellte Fragen Ihre Nachricht:*

Если происходит досрочное расторжение трудового договора с иностранным гражданином, работодатель должен направить

ОТК Group

Вы выбрали услугу по постановке на учет в ИФНС и ПФР

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

ИГ из стран с визовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

ВКС (Высококвалифицированные специалисты) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по постановке на миграционный учет

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

ИГ из стран с визовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

ВКС (Высококвалифицированные специалисты) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению рабочей визы (Виза «Работа по найму»)

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с визовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

ВКС (Высококвалифицированные специалисты) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению учетной карточки (Постановка организациина учет в УФМС)

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с визовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

ВКС (Высококвалифицированные специалисты) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Прием на работу иностранных граждан

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

ИГ из стран с визовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

ВКС (Высококвалифицированные специалисты) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению разрешений на работу / патенту

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

Вы выбрали услугу по постановке на учет в ИФНС и ПФР

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Foreigners from visa regime countries (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

HQS (highly qualified specialists) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по постановке на миграционный учет

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Foreigners from visa regime countries (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

HQS (highly qualified specialists) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению рабочей визы (Виза «Работа по найму»)

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

Foreigners from visa regime countries (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

HQS (highly qualified specialists) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению учетной карточки (Постановка организациина учет в УФМС)

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

Foreigners from visa regime countries (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

HQS (highly qualified specialists) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Прием на работу иностранных граждан

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Foreigners from visa regime countries (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

HQS (highly qualified specialists) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению разрешений на работу / патенту

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Foreigners from visa regime countries (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

HQS (highly qualified specialists) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по постановке на учет в ИФНС и ПФР

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Ausländer, die ein Visum für die Einreise nach Russland benötigen (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

Hochqualifizierte Spezialisten (HQS) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по постановке на миграционный учет

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Ausländer, die ein Visum für die Einreise nach Russland benötigen (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

Hochqualifizierte Spezialisten (HQS) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению рабочей визы (Виза «Работа по найму»)

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

Ausländer, die ein Visum für die Einreise nach Russland benötigen (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

Hochqualifizierte Spezialisten (HQS) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению учетной карточки (Постановка организациина учет в УФМС)

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

Ausländer, die ein Visum für die Einreise nach Russland benötigen (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

Hochqualifizierte Spezialisten (HQS) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Прием на работу иностранных граждан

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Ausländer, die ein Visum für die Einreise nach Russland benötigen (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

Hochqualifizierte Spezialisten (HQS) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)

Вы выбрали услугу по оформлению разрешений на работу / патенту

Определитесь, к какой группе Вы относитесь:

ИГ из стран с безвизовым режимом (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы.
Пояснительный текст...)

Ausländer, die ein Visum für die Einreise nach Russland benötigen (Лицо, прибывшее в Россию на основании визы.
Пояснительный текст...)

Hochqualifizierte Spezialisten (HQS) (Лицо, прибывшее в Россию в порядке, не требующем получение визы или на основании визы и з/п которого будет составлять не менее 2 млн руб в год.
Пояснительный текст...)